Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

von
(Kommentare: 0)

Inspirationen rund ums Geschenke verpacken

Geschenkverpackungen aus Stoff
Seit ich denken kann, verpacke ich Geschenke in Packpapier - und zwar das ganze Jahr über. Ich finde das so schlicht und schön und je nach Schleife, Washi-Tape oder anderem Schmuck - oft auch in der Natur gesammelt - kann man es für jede Gelegenheit anpassen. Da gut recyclebar, ist es auch relativ nachhaltig. Ein weiterer Vorteil ist, dass ich sehr wenig Platz für Geschenkpapier brauche, da ich nur eine Rolle in Verwendung und eine in Reserve habe.
 
Es gibt aber auch so viel besonderes Geschenkpapier und ich kann gut verstehen, wenn man sich da austoben möchte.
 
Wichtig ist jedoch, dass Geschenkpapierrollen & Co einen festen Platz in unserem Zuhause haben:
 
  • Das gesamte Verpackungsmaterial ist idealerweise an EINEM Ort versorgt, damit man alles bei der Hand hat, wenn man ein Geschenk verpacken möchte.
  • Geschenkpapierrollen sind in dafür vorgesehenen Aufbewahrungsboxen am besten geschützt. Auch zweckentfremdete Papierkübel finden manche praktisch - dabei sollte man nur darauf achten, dass die Rollen schön vertikal stehen, sonst machen sie sich zu breit und man stößt leicht dran. Wer einen Arbeits- oder Bastelraum hat, könnte auch ein Ordnungssystem an der Wand oder Tür wählen.
  • Schleifen & Co haben oft ein extra Fach bei diesen Geschenkpapier-Organizern, ansonsten kommt es in eine eigene Box.

Auf Instagram und Facebook haben einige ihre besonders nachhaltigen Verpackungsideen mit uns geteilt, die ich euch auch hier nicht vorenthalten möchte:

  • Geschirrtücher mit Motiven, die zum Anlass passen
  • Zeitungspapier - besonders beim Wichteln macht es das Raten schwieriger, von wem das Geschenk ist
  • Tüten - oder wie wir hier in Vorarlberg sagen: Säckle - aus Stoff oder Papier
  • Stoffstücke, die wie Papier um das Geschenk geschlagen werden
  • Geschenkpapier aus schnell nachwachsenden Grasfasern gibt es bei der Firma Papydo (unbezahlte Werbung)
  • Re-use von Geschenkpapier ist nicht nur sinnvoll - die Knitteroptik kann einen eigenen, besonderen Charme haben

Ein herzliches Dankeschön für eure Ideen, von denen wir alle profitieren können!

Gerne kannst du hier noch deine Tipps und Inspirationen zum Geschenke verpacken oder aufbewahren hinterlassen - ich würde mich freuen.

Zurück

© Carola Vuissa 2022

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Auf unserer Webseite werden Cookies verwendet. Einige davon werden zwingend benötigt, während es uns andere ermöglichen, Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern.